www.tierhalter-wissen.de

Equines Herpesvirus (EHV)

Frequently Asked Questions

1. Wogegen sollte ich mein Pferd Impfen?

2. Wann und wie häufig sollte ich mein Pferd impfen lassen?

Gegen die equine Influenza und das equine Herpesvirus sollte nach der Durchführung einer Grundimmunisierung alle sechs Monate geimpft werden. Dafür stehen geeignete Kombinationsimpfstoffe (z.B. Resequin NN plus) zur Verfügung, so dass das Pferd letztlich nur eine Spritze bekommt.
Die Tetanusprophylaxe sollte in einem Turnus von jeweils zwei Jahren aufgefrischt werden. Auch hier ist zuvor eine Grundimmunisierung erforderlich.
Bei Pferden, die viel auf der Weide gehalten werden und sich in tollwutgefährdeten Gebieten befinden, sollten unbedingt regelmäßig gegen Tollwut geimpft werden. Die Impfung ist jedes Jahr aufzufrischen, während eine Grundimmunisierung hier nicht erforderlich ist.

3. Wo werden die durchgeführten Impfungen vermerkt?