www.tierhalter-wissen.de

Equines Herpesvirus (EHV)

News

Weitere EHV-1 Fälle und Aborte in Deutschland

23.03.2021

Das gefährliche Equine Influenzavirus vom Typ 1 (EHV-1) breitet sich weiter aus. Die aggressive Variante des Virus war bei einem Turnier im spanischen Valencia verbreitet und bis zur Global Champions Tour nach Doha weitergetragen worden. Rückkehrende, infizierte Pferde hatten das Virus dann in zehn weitere Länder getragen. Während zahlreiche Pferde ohne Anzeichen von Symptomen positiv getestet wurden, greift das Virus bei anderen Tieren das Nervensystem an. Auch Pferde von deutschen TurnierteilnehmerInnen sind betroffen. Der Stall des deutschen Spitzen-Springreiters Sven Schlüsselburg, der bis zum 12. Februar 2021 mit acht Pferden bei der Turnierserie in Valencia am Start war, musste den Verlust von bislang zwei Pferden verkraften. Besonders dramatisch ist auch, dass bereits neun Stuten infolge einer Herpesinfektion ihre Fohlen verloren haben. Schlüsselburg hatte das aggressive Virus bei seiner Rückkehr unwissentlich mit auf seinen Hof nach Ilsfeld gebracht. Die Inkubationszeit kann mehr als zwei Wochen betragen. Inzwischen hat der Weltverband (FEI) alle Turniere auf dem europäischen Festland bis zum 11. April 2021 abgesagt. Ob es in diesem Jahr in Tokio überhaupt ein olympisches Reitturnier geben wird, ist noch unklar. Auf die Untersuchung neugeborener Fohlen sowie auf die wichtigsten Krankheitssymptome von Fohlen und deren Versorgung nach der Geburt geht die E-Learning-Reihe Reproduktionsmedizin Pferd auf Myvetlearn.de ein. Die Kursreihe besteht aus vier einzeln buchbaren, ATF anerkannten Modulen und richtet sich ausschließlich an Tierärztinnen und Tierärzte. Die Kursteilnahme kann jederzeit begonnen werden, die Zeiteinteilung erfolgt ganz individuell.
FAZ
Rheinland-Pfalz.de
Online-Kurs Reproduktionsmedizin Pferd auf Myvetlearn.de
Weitere EHV-1 Fälle und Aborte in Deutschland 23.03.2021
FLI gibt Hinweise zur EHV-Impfung von Pferden 22.03.2021
Fatale EHV1-Ausbrüche in mehreren Ländern 05.03.2021
Säugetierviren werden über Wasserlöcher auf andere Arten übertragen 16.02.2021
Abwässer weisen auf hohes Level von Antbiotikaresistenzen hin 11.03.2019
Zwei Pferde im Raum München wegen EHV-1 euthanasiert 05.02.2019
Ausbruch von Druse und Herpes im südlichen Kreis Pinneberg 04.04.2017
Hessische Landesmeisterschaften wegen Herpes abgesagt 14.07.2016
Stellungnahme der StIKo Vet zur Nichtverfügbarkeit von EHV-Impfstoffen 03.03.2016
EHV-1 und EHV-9 weisen breites Wirtsspektrum auf 02.11.2015
Todesfälle bei Pferden durch EHV im Rheinland 26.02.2015
EHV-1-Virus erstmals in Ägypten nachgewiesen 17.12.2014
EHV1 und 4 gehören beim Pferd zu den Pflichtimpfungen! 15.05.2014
Audio-Fortbildung zu EHV 18.10.2013
Leitlinie zur Impfung von Pferden erschienen 08.07.2011