www.tierhalter-wissen.de

Weiterempfehlen

Aktuelle Meldungen

Welpenerziehung als Online-Schulung
03.02.2021
Die Corona-Pandemie und der bestehende Lockdown hat auch die Erziehung von Hundewelpen auf Eis gelegt, denn auch Hundeschulen dürfen aktuell nicht öffnen. Die passende Lösung hat Ina Lüneburger mit ihrer Hundeschule TeamWerk gefunden. Die studierte Sozialarbeiterin bietet Onlinekurse für Hundehalter an. „Gerade Menschen, die vor kurzer Zeit einen Welpen oder ein Tier vom Tierschutz aufgenommen haben, sind für Unterstützung dankbar. Und daher habe ich versucht die Wege zu nutzen, die mir zur Verfügung stehen“, erklärt Lüneburger. Sie bietet drei verschiedene Unterrichtseinheiten an. Eine ist das sogenannte „Switch“-Training, bei dem Lüneburger zunächst für eine
halbe Stunde allein mit dem Hund arbeitet, bevor sie sich in einem anschließenden Video-Chat mit den Haltern bespricht. Weiter bietet die Hundeschule ein reines Online-Coaching an, bei dem die Hundehalter Tipps und Hinweise erhalten, die bei entsprechenden Übungen während des Termins direkt umgesetzt werden. Die dritte Online-Alternative sieht vor, dass man an regelmäßigen Online-Meetings zu verschiedenen Themen teilnehmen kann. „Diese Gesprächsrunden führe ich mit vier bis maximal zehn Teilnehmern, damit auch jeder Hundehalter seine Fragen in Ruhe stellen kann“, beschreibt Lüneburger ihr Konzept. „Die Themen gebe ich immer im Vorfeld auf meiner Seite bekannt“, versichert die Inhaberin.
Weitere Nachrichten