www.tierhalter-wissen.de

Weiterempfehlen

Aktuelle Meldungen

Moderne Hauspferde stammen scheinbar aus Russland
04.11.2021
Ein internationales Forscherteam hat das Rätsel um den Ursprungsort unserer heutigen Hauspferde gelöst. Mit Hilfe alter DNA haben Genetiker herausgefunden, dass die erstmals domestizierten Pferde vor etwa 4200 Jahren mit großer Wahrscheinlichkeit in den Steppen um die Flüsse Wolga und Don lebten, dem heutigen Russland. Von dort haben sich die Tiere nach und nach über ganz Eurasien verbreitet und schließlich alle vorher existierenden Pferdelinien verdrängt. „Diese Studie hat ein großes Rätsel gelöst und auch unsere Sichtweise auf einige der bedeutendsten menschlichen Migrationen der Vorgeschichte grundlegend verändert“, erklärt Alan Outram, Studienautor und Bioarchäologe an der University of Exeter. Bislang waren sich Forschende nicht einig, ob der Ursprung des modernen Pferdes auf der Iberischen Halbinsel, in Anatolien, den Steppen Westeurasiens und in Mittelasien zu finden sei. Da Knochen oder Zähne nicht eindeutig Haus- oder Wildpferden zuzuordnen
waren, mussten sich die WissenschaftlerInnen auf indirekte Belege wie Tötungsspuren, Zahnschäden oder gar symbolische Hinweise stützen, wie Studienleiter Ludovic Orlando erklärt. Mittels der Genomsequenzierung von über 270 Proben konnten die Forscherinnen und Forscher verschiedene Pferdepopulationen identifizieren – solche vor, während und nach der Domestizierung. Sie fanden heraus, dass bis vor etwa 4200 Jahren viele unterschiedliche Pferdepopulationen in verschiedenen Regionen Eurasiens lebten. „Da sich all diese Populationen genetisch unterscheiden, konnten wir die Abstammungslinie identifizieren, aus der die genetische Variation der modernen Hauspferde hervorging“, so Orlando. „Wir haben festgestellt, dass sich der Zuchtpool der Pferde vor etwa 4200 Jahren dramatisch vergrößert hat“, sagt der Wissenschaftler weiter. „Offenbar hatten die Züchter damals begonnen, solche Pferde in großer Zahl zu vermehren, um einen steigenden Bedarf zu decken.“
Weitere Nachrichten