www.tierhalter-wissen.de

Weiterempfehlen

Aktuelle Meldungen

Weitere Geflügelpest-Fälle in Niedersachsen
12.11.2021
In Niedersachsen ist in zwei weiteren Nutzgeflügelhaltungen die Geflügelpest festgestellt worden. In beiden Fällen handelt es sich um Putenhaltungen. Im Kreis Nienburg ist ein Betrieb mit 9.900 Puten betroffen. Nicht weit von der letzten gemeldeten Ausbruchsstelle im Kreis Cloppenburg liegt die zweite Putenhaltung,
bei der das aviäre Influenzavirus vom Subtyp H5 (HPAIV H5) nachgewiesen wurde. Alle Tiere der beiden betroffenen Betriebe wurden getötet. TierärztInnen finden Online-Fortbildungen zur Geflügelpest sowie zu anderen Erkrankungen des Geflügels unter www.vetmedica-elearning.de.
Weitere Nachrichten