www.tierhalter-wissen.de

Hilfe! Ich hab Angst!



Für viele Tiere endet das Jahr schrecklich. Das liegt an Silvester und den damit einhergehenden Böllern und Raketen bzw. an den lauten und vielfach auch beängstigenden Geräuschen, die diese machen. Besonders für ohnehin schon ängstliche und Geräusch- empfindliche Hunde und Katzen ist das Jahresende sowie Neujahr immer mit großem Stress verbunden.

Mit Sedarom® direkt von almapharm kann Frauchen und Herrchen sein Tier jedoch unterstützen, diese beängstigende Zeit zu überstehen. Selbstverständlich gilt dies auch für andere stressige oder beängstigende Ereignisse wie  Reisen, Umzug, Ausstellungen und Tierarztbesuche.

Stressreaktionen  werden  vom  autonomen  Nervensystem geregelt. Im Gehirn werden bei Stress bestimmte  erregende  Botenstoffe  (Neurotransmitter)  freigesetzt,  die  wiederum  zu  einer  Ausschüttung von Stresshormonen führen. Das Herz schlägt  schneller,  die  Pupillen  weiten  sich,  der Blutdruck steigt, die Muskelspannung nimmt zu. Aktiviert  das  Nervensystem  die  beruhigenden Botenstoffe als Gegenspieler nicht in ausreichendem  Maße,  wird  diese  Situation  zu  einem  Dauerzustand. Der Körper nimmt Schaden, denn die Organe haben keine Ruhephasen mehr. Das Verhalten  der  Tiere  verändert  sich  dauerhaft:  Sie sind  unkonzentriert,  hyperaktiv,  spielen  weniger und ziehen sich zurück. Insbesondere bei Katzen kann das lange unbemerkt bleiben, und nicht selten entsteht so ein trauriger Teufelskreis.

Bestimmte Rassen als Sport-, Wach- oder Hütehunde haben eine züchterisch gewollte Veranlagung zu überdurchschnittlicher Aufmerksamkeit  und  Reaktionsbereitschaft. Bei  all  diesen  Tieren  sind  die  erregenden Botenstoffe in der Überzahl, an beruhigenden  mangelt  es.  So  entsteht  eine  permanente Anspannung.

Sedarom® direkt kann helfen, die gesteigerte Erregbarkeit  wieder  so  weit  herunterzuregeln,  dass die Tiere und ihre Umwelt gut damit leben können.

Sedarom® direkt ist rasch verfügbare Nervennahrung für ängstliche, reizbare und stressanfällige Hunde und Katzen. Es begünstigt eine fein abgestimmte Stoffkombination die Bildung und Aktivität von beruhigenden Botenstoffen im Gehirn (GABA, Melatonin, Serotonin). Mit Hilfe von ausreichend vorhandenen beruhigenden Botenstoffen kann das Tier den damit verbundenen Stress besser akzeptieren und bewältigen.

Sedarom® direkt enthält u.a. Naturstoffe wie

  • L-Theanin aus Grüntee, welches die Freisetzung von Gamma-Amino-Buttersäure (GABA) erhöht. GABA ist der wichtigste beruhigende Botenstoff im Gehirn
  • L-Tryptophan zur Unterstützung der Synthese von Glücks-Botenstoffen der Nervenzellen
  • Vitamine des B-Komplexes unterstützen den Nervenstoffwechsel zur Stressabschirmung
  • Pflanzenextrakten aus Baldrian, Melisse, Johanniskraut, grünem Hafer und der Passionsblume zur natürlichen Unterstützung des Nervenkostüms

Die Behandlung mit Sedarom® direkt  führt innerhalb weniger Stunden zu mehr Gelassenheit, ohne das Tier zu sedieren. Es bleibt aufmerksam und lernfähig.

Die Behandlung eignet sich außer zur akuten Stressbewältigung an vorhersehbaren Ereignissen wie Silvester, Reise, Umzug, Tierarztbesuch auch zur Grundentspannung (z. B. bei Trennungsangst, in fremder Umgebung) zur diätischen Unterstützung einer Verhaltenstherapie (z. B. bei Unsauberkeit/„Protestpinkeln“, im Training). Es kann auch prophylaktisch eingesetzt werden.

Dosierungsempfehlung
astoral ®  Sedarom ® direkt pro 10 kg Hund Körpergewicht:
astorin ®  Sedarom ® direkt pro 5 kg Katze Körpergewicht:

Langzeitgabe (mehrere Wochen):
täglich 1 – 2 Tabletten

Kurzzeitgabe (mehrere Tage):
täglich 2 x 1 – 2 Tabletten

Intensivgabe (wenige Tage):
täglich bis zu 3 x 1 – 2 Tabletten